Nr. 56
NDP-Sammlung Gerhard Kröckel

Druck einer umfangreichen Sammlung, die, wenn sie ausgestellt werden würde, in der „Offenen Klasse“ mehr als 16 Rahmen umfassen würde. Professionell eingescannt, sind alle Briefe in originärer Farbe wiedergegeben. Die einzelnen Kapitel „Freimarken und Franko-Kuverts“, „Inland-Frankaturen“, „Ausland-Frankaturen“, „Stempelteil“ und „Besonderheiten“ sind mit Textpassagen ergänzt, die den Rundbriefen der ArGe NDP entnommen wurden. Es war nie geplant, die Sammlung in Buchform herauszubringen, die Quellenangaben wären sonst präzise vorgenommen worden. Die Vielzahl der Sendungsmöglichkeiten und postalischer Neuerungen - nicht nur im großen Kapitel „Besonderheiten“ - zeigen, wie spannend das Sammelgebiet NDP sein kann. Als Beispiele seien herausgegriffen: Ein Briefumschlag von Hoffmann von Fallersleben, Umschläge an deutsche Fürsten, u.a. den Preußischen König; Poststempel der von Bayern an Preußen gekommenen Orte in der Rhön; ein Postkutschenbrief nach Russland; Postverkehr während des Französisch-Deutschen Krieges von 1870/71; früh verwendete Correspondenzkarten; Formulare, Bahnpostbriefe, Auslandsbriefe in17 Staaten u.v.a.m.
(2012) 199 S. DIN A 4 in Farbe, Hochglanzpapier, fadengebunden, Hardcover.
29,- EUR

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online